top of page

06. - 8.11.2024

|

PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V.

Light Composing – Multilight Produktfotografie - Advanced

Bei der Fotografietechnik „Light-Composing“ geht es darum die maximale Flexibilität in der Nachbearbeitung eines Fotos zu bewahren. Gleichzeitig ist es auch eine Möglichkeit selbst mit wenig Equipment professionell ausgeleuchtete Multilight-Studioaufnahmen zu erzeugen.

Light Composing – Multilight Produktfotografie - Advanced
Light Composing – Multilight Produktfotografie - Advanced

Zeit & Ort

06. - 8.11.2024

PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V., Feldstraße 9-11, 24105 Kiel, Deutschland

Über die Veranstaltung

Thema

Bei der Fotografietechnik „Light-Composing“ geht es darum die maximale Flexibilität in der Nachbearbeitung eines Fotos zu bewahren. Gleichzeitig ist es auch eine Möglichkeit selbst mit wenigEquipment professionell ausgeleuchtete Multilight-Studioaufnahmen von Produkten / Still Life zu erstellen.

Der Schwerpunkt liegt dabei ganz klar auf der Bildbearbeitung, welche je nach Motiv sehr umfangreich ausfallen kann.

In diesem Kurs werden die Grundlagen der Kameratechnik behandelt und es wird im Detail auf fortgeschrittene Bearbeitungsschritte in Photoshop

eingegangen. Die Teilnehmenden werden im Verlauf des Kurses selbst ein solches Produktshooting unter Anwendung der Light-Composing-Technik planen, durchführen und bearbeiten. Dabei kommt es auf Sicherheit in der Planung und akribische Datenhandhabung sowie detailreiche Bildbearbeitung an.

Inhalte

  • Einführung in die Thematik "Light-Composing"
  • Basics der Kameratechnik (Tethering, Blitzsynchronzeit, Raw-Format, Tiefenschärfe, Lichtformer, Brennweite…)
  • Basics der Bildbearbeitung, sowie Vorstellung der genauen Retusche-Schritte
  • Übungen an Beispielbildern
  • Konzeptionierung der eigenen Aufnahmen
  • Aufnahmeskizzen erstellen
  • Shooting im Studio unter Anleitung und Begleitung 
  • Datenorganisation / Katalogisierung
  • Begleitende Bildbearbeitung der Ergebnisse 
  • Präsentation udn Feedbackgespräch

Vorkenntnisse

Fotografische Grundlagen müssen vorhanden sein.

Sie sollten mit der Produkt- und Werbefotografie vertraut sein

Zum Kurs mitbringen 

  • Objekt, welches Sie fotografieren möchten (größer als ein Becher, kleiner als ein Mottorrad) 
  • optional: eigene Kamera, Laptop
  • Speichermedium 

Dozent Paul Schäper

Die Fotografie begleitet Paul Schäper schon seit er 12 Jahre alt ist. Seine Kamera hat er immer dabei und versucht alles in seinem Leben bildlich festzuhalten. Angefangen mit Konzertfotos,  über Portrait und Hochzeitsbilder ist Paul Schäper schlussendlich bei der klassischen Werbefotografie gelandet. Seine Ausbildung zum Produktfotografen hat er 2019 abgeschlossen und seit 2020 darf er sich  Fotografenmeister nennen.  In seinem Studio, welches er 2022 zusammen mit einem Meister-Kollegen gegründet hat, setzt er nun Produktfotografie für Handwerks- und Industrieunternehmen um. https://www.imagedepartment.de

Termin

06. - 8.11.2024

Je von 09.00 - 18.00 Uhr 

Übernachtung & Anreise

Sie haben die Möglichkeit ein Zimmer in unserem Wohnheim zu buchen.

Sie können am Dienstag zwischen 16.00 - 20.00 Uhr anreisen.

Verpflegung

Sie erhalten bei uns in der Mensa ein tägliches Mittagessen. Außerdem stehen Kaffee/Wasser und kleine Snacks in den Pausen bereit. Wenn Sie im Wohnheim übernachten, erhalten Sie zusätzlich ein Frühstück und Abendessen in der hauseigenen Mensa.

Hinweise

Die Preise sind Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21/22 UstG, keine Versandkosten.

Die Fotografie ist von Paul Schäper.

Buchung

  • Light Composing

    * Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21/22 UstG, keine Versandkosten

    420,00 €
  • Zimmer Dienstag bis Freitag

    inklusive Vollverpflegung.

    195,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page