top of page

15. - 17.01.2024

|

PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V.

Content Creation mit KI - Basic

Die Teilnehmenden bekommen einen Einblick in die Welt der KI und ihre Möglichkeiten. Dieser Kurs verbindet gestalterische Mittel, Bildsprache und innovative Technik.

Content Creation mit KI - Basic
Content Creation mit KI - Basic

Zeit & Ort

15. - 17.01.2024

PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V., Feldstraße 9-11, 24105 Kiel

Über die Veranstaltung

Thema

Die Teilnehmenden bekommen einen Einblick in die Welt der KI und ihre Möglichkeiten. Trotz der zeitgenössischen neuen Technik und ihrer Vielfältigkeit bleibt eine Herangehensweise gleich: welche Visualisierung möchte ich nutzen, welchen Content möchte ich erstellen?

Dieser Kurs verbindet gestalterische Mittel, Bildsprache und innovative Technik.

Inhalte

  • Theoretischer Einstieg: was ist KI? 
  • Wie arbeiten Bildgeneratoren?
  • Aktuelle Programme auf dem Markt
  • Prompts strukturieren
  • Bildgeneratoren an konkreten Aufgabenstellungen testen
  • Rechtliche Grundlagen, Vor- und Nachteile von KI
  • KI basierte Bildbearbeitungsprogramme kennenlernen
  • Bildsprache 
  • Kommunikation mit Bildern
  • Bildtrends
  • Bildauswahl-Kriterien
  • Übungsaufgabe: Thema Bilderflut
  • Unterschiedsanalyse: wann fotografiere ich/wann generiere ich Bilder
  • Anwendungsaufgabe mit Besprechung

Vorkenntnisse

Der Kurs richtiet sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse im Bereich KI.

Zum Kurs mitbringen 

  • Smartphone
  • Speichermedien (SD-Karten und externe Festplatte)
  • Eigene Kamera wenn vorhanden (hier reicht auch eine "kleine" Digitalkamera)
  • Laptop wenn vorhanden

Dozenten Peggy Stahnke und Lisa Harms

Peggy Stahnke ist gelernte Fotografin und absolvierte ihren Master of Arts mit der Fachrichtung Fotografie an der Muthesius Kunsthochschule in Kiel. Sie widmet sich in ihren künstlerischen Projekten dem menschlichen Körper und seiner Individualität. Sie wurde mit ihren Arbeiten schon mehrfach ausgezeichnet und nimmt an zahlreichen Ausstellungen deutschlandweit teil. Seit 2019 ist Peggy Stahnke ehrenamtlich für die GEDOK Schleswig-Holstein als Fachbeirätin tätig und organisiert Ausstellungen, erstellt Konzepte und setzt sich für die Wünsche und Ziele der Mitglieder des Künstlerinnenverbandes ein. Neben ihren eigenen, freien Projekten arbeitet sie seit 2023 im PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V. als Kulturmanagerin und als Dozentin für unsere Meisterlehrgänge, Überbetrieblichen Unterweisungen, Bildungsurlaube und Workshops.

www.peggy-stahnke.de @peggy_stahnke

Lisa Harms. Während der Ausbildung zur Fotografin unter dem Schwerpunkt „Portrait“ gewann Lisa Harms schon einige Wettbewerbe und wurde abschließend mit ihrer Gesellenprüfung 1.Bundessiegerin des Fotografen-Handwerks. Nach vertiefenden Berufsjahren und diversen Weiterbildungen trägt sie  seit 2022 den Meistertitel. Seither ist sie im PHOTO+MEDIENFORUM KIEL e.V. als Ausbilderin mit vielseitigen Themen für die Überbetrieblichen Unterweisungen, Meister-Vorbereitungslehrgänge und Bildungsurlaube tätig. In freien Arbeiten und Projekten spezialisiert sich die Fotografenmeisterin in ihrer Bildsprache und fotografischen sowie künstlerischen Bereichen.

(Homepage in Arbeit)

Termin

15. - 17.01.2024

Mo - Mi von 09.00 - 17.00 Uhr

Übernachtung & Anreise

Sie haben die Möglichkeit ein Zimmer in unserem Wohnheim zu buchen.

Sie können am Sonntag zwischen 16.00 - 20.00 Uhr anreisen.

Verpflegung

Sie erhalten bei uns in der Mensa ein tägliches Mittagessen. Außerdem stehen Kaffee/Wasser und kleine Snacks in den Pausen bereit. Wenn Sie im Wohnheim übernachten, erhalten Sie zusätzlich ein Frühstück und Abendessen in der hauseigenen Mensa.

Hinweise

Die Preise sind Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21/22 UstG, keine Versandkosten.

Die Motiv wurde von Lisa Harms und Peggy Stahnke mit Midjourney gepromptet. 

Buchung

  • Content Creation mit KI

    * Umsatzsteuerbefreit nach § 4 Nr. 21/22 UstG, keine Versandkosten

    420,00 €
  • Zimmer Sonntag bis Mittwoch

    inklusive Vollverpflegung.

    195,00 €

Gesamtsumme

0,00 €

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page